COS-Distance

The worst distance between
two people is misunderstanding

Ein Rückblick

Im Studiengang „Content Strategy“ befinden sich 24 Studenten/innen aus Österreich und Deutschland. Das Studium ist berufsbegleitend organisiert und wird hauptsächlich über Selbststudium mithilfe von moderiertem E-Learning abgewickelt. Das erste Kennenlernen fand auf Google+ statt und erst Wochen später trafen wir uns „real life“.

Für mich war es eine komplett neue Erfahrung eine Weiterbildung so zu starten und Studienkollegen/innen erstmals online kennenzulernen.

Jutta Pauschenwein entwickelte spielerische Fragestellungen und Aufgaben. Sie gestaltete uns den Kennenlernprozess sehr angenehm und interessant.

Besonders spannend waren die ersten Gruppenarbeiten. Wir kannten uns nicht persönlich, mussten Partner/innen online finden und bekamen die Aufgabenstellung über Google+ kommuniziert.

#E-tivity

Mit mit der Bezeichung #E-tivity kennzeichneten wir unsere Postings und Beiträge. Ziel von #E-tivity8 war es, Personen einer Gruppe und ihre Vernetzung grafisch eventuell auch textlich darzustellen.

Meine Gruppe entschied sich die Entfernungen unserer Kolleginnen und Kollegen zu berechnen. Zur besseren Visualisierung habe die Ergebnisse in eine Infographic gepackt.

Infographic COS